Gefälschte E-Mails

19.10.2021 | OZP

Geschätzte Kundinnen und Kunden
Geschätzte Geschäftspartnerinnen und Geschäftspartner

Wir informieren Sie, dass seit gestern Vormittag leider gefälschte E-Mails im Namen der OZP AG verschickt werden.
Nach Abklärungen mit unserem IT-Provider wurde festgestellt, dass ein Office 365 Account eines Mitarbeiters angegriffen wurde. Zwischenzeitlich wurden mehrere Massnahmen ergriffen und der Zugriff zusätzlich gesichert.

Öffnen Sie darum bitte nur E-Mails, welche nachweislich von OZP stammen. Im Zweifelsfalle kontaktieren Sie uns telefonisch.

Bitte entschuldigen Sie allfällige Unannehmlichkeiten.
Bei Fragen oder Unklarheiten steht Ihnen Stephan Simmen (stephan.simmen@ozp.ch / 041 226 12 31) gerne zur Verfügung.

Freundliche Grüsse

Ihr OZP-Team

< Zurück zur Übersicht